Medizin- Arzt- Pflege- und Rehabedarf a part of

                

 Medizinbedarf

Folgende Desinfektionsmittel sind Arzneimittel im Sinne des Arzneimittelgesetzes

Schülke & Mayr

Primasept® Med:
Zusammensetzung 100 g Lösung enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: 1-Propanol (Ph.Eur.) 10,0 g, 2-Propanol (Ph.Eur,) 8,0 g, Biphenyl-2-ol 2,0 g.

Sonstige Bestandteile: Hyetellose, Nalriumedetat (Ph.Eur.), (3-Cocosfettsäureamidopropyl)-dimethyl-ammonioacetat, hydrierte Kokosfettsäure (C10-C18), Kaliumhydroxid, gereinigtes Wasser, Chinolingelb, Geruchsstoffe.

Anwendungsgebiete: Hygienische Händedesinfektion und desinfizierende Hautreinigung.

Gegenanzeigen: Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen des Arzneimittels.

Nebenwirkungen: In Einzelfällen kann es Überempfindlichkeiten gegenüber Inhaltsstoffen des Arzneimittels (Kontaktekzem) kommen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Zur äußerlichen Anwendung. Nicht in die Augen bringen. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.